Wir bitten um Test oder Impfnachweis bei Betreten der Ordination.

Ihre Kinderwunsch-Praxis

Frauenärztin Dr. Tina Idris in Graz

Für etwa jedes 7. Paar in Österreich bleibt der Kinderwunsch unerfüllt. Aus langjähriger Erfahrung weiß ich, dass eine möglicherweise bestehende Unfruchtbarkeit frühzeitig erkannt und in den meisten Fällen auch behandelt werden kann. Ich stehe Ihnen bei der Abklärung und Einleitung notwendiger Behandlungsschritte – gemeinsam mit spezialisierten Zentren – zur Seite.

Unerfüllter Kinderwunsch: Den Ursachen auf der Spur

Mit Hilfe von gynäkologischen Untersuchungen, etwa dem Ultraschall, können anatomische Veränderungen erkannt und entsprechend behandelt werden. Nicht selten sind körperliche Ursachen der Grund für einen unerfüllten Kinderwunsch.

 

Die erfreuliche Nachricht ist, dass in mehr als 70% aller Fälle die Ursache für den unerfüllten Kinderwunsch durch frauenärztliche Untersuchungen geklärt werden können. In einer Vielzahl der Fälle ermöglicht eine Zusammenarbeit mit spezialisierten Kinderwunschzentren eine Schwangerschaft, auch wenn die Voraussetzungen zunächst nicht optimal erscheinen.

Akupunktur und TCM

Auch die Akupunktur kann im Zuge der Fertilitätsbehandlung eingesetzt werden, um die Erfolgsrate zu verbessern. Gerne stehe ich Ihnen mit meinem Fachwissen zur Seite, um Sie individuell zu beraten.

Dr. Tina Idris

Termine

+43 316 228230

 

Ordinationszeiten

Montag 11:00 - 16:00

Dienstag 08:30 - 12:30

Mittwoch 08:30 - 12:30

Donnerstag 14:00 - 18:00

Freitag 08:30 - 12:30

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.